LogoBlog

­

Offene Mundhaltung – warum sie schädlich ist!

„Offene Mundhaltung“ oder auch „inkompetener Lippenschluss“ bedeutet, dass der Kontakt der Oberlippe zur Unterlippe fehlt und die Lippen nicht schließen. Die beden Lippen haben keine vollständige Berührung miteinander, weshalb man auch bei nur minialem Spalt schon von einer „offenen Mundhaltung“ spricht.

 

Ursache der offenen Mundhaltung

Die offene […]

By |09.01.2016|LogoBlog|0 Comments

„Mein Kind spricht nicht – was nun?“

Häufig kommen Eltern mit der Sorge, dass ihr Kind noch gar nicht oder nur einzelne Worte spricht, in meine Praxis.
Meist sind diese Kinder zwischen 2-3 Jahre alt und fallen durch fehlende sprachliche Äußerungen (manchmal auch durch auffällig manipulatives oder sprunghaftes Spielverhalten) auf. Auf Fragen antworten […]

By |26.09.2015|LogoBlog|0 Comments

Logopädische Therapie bei Rechtschreibstörung

Aktuell zum Schulstart und anlässlich des Tages der Alphabethisierung (8. September) wird die logopädische Therapie bei Rechtschreibstörungen vorgestellt.

Da die Rechtschreibstörung als Folge einer Teilleistungsstörung häufig beim Diktat oder Textschreiben erkannt und sichtbar wird, wenden sich viele Eltern an die Logopädin oder den Logopäden, um vorhandene […]

By |08.09.2015|LogoBlog|0 Comments

Zungenpressen – Wenn die Zunge die Zahnstellung beeinflusst

Wir schlucken bis zu 2000 Mal pro Tag. Bei jedem Schluckvorgang wird eine Kraft von 1-2 kg angewandt. Das sind innerhalb von 24 Stunden ein enormer Kraftaufwand, dem die Zähne bzw. die Zahnstellung bei einem falschen Bewegungsmuster der Zunge, dem sogenannten „Zungenpressen“ ausgesetzt sind.

Bei […]

By |26.03.2015|LogoBlog|0 Comments

Neue Methode in der Stimmtherapie: Der Einsatz des „LAX VOX“–Schlauches

„LAX VOX“ bedeutet „freie Stimme“ und meint einen Silikonschlauch, welcher in der Stimmtherapie verwenden wird, um eine Wiederherstellung normaler Haltung, Atmung und Stimmgebung zu gewährleisten und die Kehlkopf- und Kiefermuskulatur zu entspannen.

Wer hat’s erfunden?
Die Finnen. Genauer gesagt Frau M. Sihvo. Sie hat mit ihrer […]

By |09.01.2015|LogoBlog|0 Comments

Das wächst sich NICHT aus!

In meiner Praxis erlebe ich Situationen, in denen besorgte Eltern ihr Kind erst kurz vor Schuleintritt mit der Frage „Können wir die Sprachschwierigkeiten vor Schulbeginn noch aufholen?“ bei mir vorstellen. Nach einer ausführlichen logopädischen Befunderhebung der sprachlichen Fähigkeiten des Kindes stellt sich eine Verzögerung oder […]

By |27.12.2014|LogoBlog|0 Comments

Neue Medien und Sprache

Heutzutage bieten Computerprogramme das Vorlesen von Märchen, die Förderung sprachlicher Kompetenzen und das Erlernen von Fremdsprachen an. Funktioniert das auch?

Wie der Artikel aus „Psychologie Heute“ zeigt, können nun auch schon Computerprogramme unseren Kindern Märchen vorlesen. Dabei haben sich Saarbrückner Studenten viel Mühe gegeben, dass das […]

By |03.09.2014|LogoBlog|0 Comments

Initiative „Plaudertasche“

Am 6.März ist weltweiter „Tag der Logopädie“.

Der Berufsverband der Logopädinnen und Logopäden „Logopädie Austria“ hat daher die Initiative „Plaudertasche“ ins Leben gerufen und Informationsmaterial zum Thema Logopädie sowie das Plakat „Plaudertasche“ in Kinderarzt- und HNO-Praxen versandt.
Ich erhoffe mir durch diese Initiative von Seiten […]

By |18.08.2014|LogoBlog|0 Comments

Aufbau einer logopädischen Therapieeinheit

In meiner Praxis ist der Aufbau einer logopädischen Therapie sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene ähnlich strukturiert. Bei Kindern arbeite ich allerdings vermehrt mit bildlichen Darstellungen und logopädischem Therapiematerial, welches im gemeinsamen Spiel eingesetzt wird.

Vorangegangene ausführliche Diagnostik

Begrüßung

Kurze gemeinsame Besprechung der vorherigen Therapieinhalte und […]

By |14.07.2014|LogoBlog|0 Comments

Infotag zur Abklärung eines möglichen Therapiebedarfs in Privatkindergärten

Angesichts des fehlenden logopädischen Screenings in fast allen Privatkindergärten, veranstalte ich nach Vereinbarung Informationstage in Privatkindergärten, um Eltern vor Ort bezüglich der Sprach-, Sprech- und mundmotorischen Entwicklung Ihres Kindes kostenlos zu beraten und zu informieren.
Es werden neben der persönlichen Beratung auch Folder aufgelegt, welche […]

By |24.05.2014|LogoBlog|0 Comments